Über Kaufsticker.deBlogKundendienstFAQKontakt | NL
Sie befinden sich hier:  home > agb

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 ALLGEMEIN

Diese Geschäftsbedingungen gelten für jegliche Angebote, Aufträge und Verträge von und für Kaufsticker.de. Kaufsticker.de. ist Teil von Sticker.nl BV und hat seinen Sitz in Bedrijvenpark Twente 425 in Almelo, den Niederlanden. Der Geschäftsführer ist René Jazet. Die Registernummer lautet: Kamer van Koophandel Enschede, KvK Nr.: 552 300 59. Alle Angebote auf Kaufsticker.de sind unverbindlich und freibleibend. Mit der Aufgabe eines Auftrages oder einer Bestellung akzeptiert der Kunde diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und gibt ein verbindliches Angebot zum Erwerb (eines) ausgewählten/r Produkte(s) ab. Der Vertragsschluss steht Ihnen in der deutschen Sprache zur Verfügung. Nach Eingang der vom Kunden gewünschten Bestellung, senden wir unverzüglich eine Bestätigungs-E-Mail über den Eingang der Bestellung, das einer Annahme des Angebotes gleichgesetzt werden kann. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden auf Anfrage per Post zugesandt und können auf der Webseite von Kaufsticker.de abgerufen werden.

§ 2 Das Aufgeben einer Bestellung

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, erhalten Sie eine E-Mail mit einer Bestellbestätigung, in der der Empfang Ihrer Bestellung bestätigt wird. Wir nehmen Ihre Bestellung erst dann an, nachdem die Zahlung genehmigt worden ist und wir Ihre Zahlungsmethode belastet haben. Ausgewählte spezifische Produkte können Sie über unser Bestellformular oder unseren Aufkleber-Designer bestellen. Nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, befindet sich Ihr gewünschtes Produkt im Warenkorb, der rechts oben auf unsere Website zu finden ist. Ihre Bestellung können Sie durch einen Klick auf den Warenkorb abschließen, indem Sie auf "Weiter" klicken. Sie erhalten daraufhin eine Bestellbestätigung mit weiteren Informationen zu Zahlung, Versand etc. Einen fälschlicherweise in den Warenkorb gelegten Artikel können Sie im Warenkorb durch einen Klick auf "Löschen" entfernen.

§ 3 ANGEBOTE

  • Alle von uns in Rundschreiben, Preislisten, Broschüren und per Fax, Telefon, E-Mail oder Social-Media veröffentlichten Preise sind unverbindlich.
  • Sowohl mündlich als auch schriftlich angebotene Preise und Konditionen gelten maximal 14 Tage nach Eingang des Angebotes.
  • Alle Aufträge, auch wenn sie von Zwischenpersonen aufgegeben wurden, sind erst nach unserer schriftlichen Zustimmung bindend. Hierbei handelt es sich um einen direkten Vertragsschluss.
  • Wir sind zur Korrektur von Irrtümern berechtigt, wenn wir nachweisen können, dass die im Angebot genannten Preise in erheblichem Maße von den im Normalfall unseren Kunden berechneten Preisen abweichen.

§ 4 LIEFERUNG

  • Zusätzliche Kosten für Express- und Premium-Lieferungen müssen vom Kunden getragen werden und gelten zzgl. MwSt.
  • Die Lieferfrist bezieht sich auf Werktage (mit Ausnahme von den in den Niederlanden geltenden Feiertagen) und beginnt nach Erhalt einer druckfähigen Druckdatei und vollständiger Zahlung der Ware. Bei einer Überschreitung der Lieferfrist von mehr als 14 Tagen werden wir mit dem Auftraggeber Kontakt aufnehmen.
  • Unser Standardversand ist kostenlos. Die Expresslieferung kostet zusätzlich 50,00€ und der Premiumversand 80,00€ und ist vom Auftraggeber zu zahlen. Die Preise gelten zzgl. MwSt.
  • Der Versand der Ware erfolgt auf Risiko von Kaufsticker.de. Das Erbringungsgebiet liegt in Almelo, den Niederlanden.

§ 5 PREISE UND ZAHLUNG

  • Die Preise gelten zzgl. MwSt.
  • Falls Ware auf Wunsch des Kunden bei Kaufsticker.de gelagert wird, erfolgt dies auf Risiko des Auftraggebers.
  • Die im Angebot von uns genannten und vom Kunden akzeptierten Preise sind verbindlich und unter Vorbehalt der in Artikel 2d genannten Bestimmungen.
  • Die Zahlung hat laut Vereinbarung innerhalb von 7 Tagen nach Rechnungsdatum zu erfolgen. Die Zahlung gilt erst dann als erfolgt, sobald wir über das Geld verfügen.
  • Kaufsticker.de kann insbesondere bei Spezialaufträgen eine Absicherung vom Auftraggeber verlangen. Diese Absicherung beinhaltet eine Vorauszahlung von mindestens 50% des Rechnungsbetrages der vom Kunden aufgegebenen Bestellung.
  • Im Falle einer verspäteten Zahlung befindet sich der Kunde im Verzug, ohne das dies einer besonderen Mahnung bedarf. Ab dem 8. Tag nach Rechnungsdatum werden 1,5% Zinsen pro (Teil-) Monat fällig.
  • Das Erbringungsgebiet der Dienstleistungen liegt in Almelo, den Niederlanden.
  • Sofern Kaufsticker.de eine nicht beglichene Rechnung mittels eines Inkassoverfahrens berechnet, gehen alle damit verbundenen (außer)gerichtlichen Kosten, zulasten des Kunden, wozu auch die Kosten der Rechtsberatung zählen. Die außergerichtlichen Kosten werden anhand des von der niederländischen Anwaltskammer (Orde van Advocaten) veröffentlichten Inkassotarifs (BIK) berechnet.

§ 6 EIGENTUM

Gelieferte, aber noch nicht (vollständig) bezahlte Güter verbleiben im Eigentum von Kaufsticker.de. Der Kunde darf diese unter keinen Umständen veräußern, verpfänden und unabhängig von ihrer Bezeichnung Dritten zur Verfügung stellen. Sofern diese Güter innerhalb von 60 Tagen nach Rechnungsdatum nicht bezahlt wurden, hat Kaufsticker.de das Recht, diese zurückzuerlangen. Dies enthebt den Kunden jedoch nicht von seiner Schadensersatzpflicht oder der Erstattung des entgangenen Gewinns.

§ 7 RISIKO

Das Risiko für die von Kaufsticker.de ausgehändigten Waren geht erst dann auf den Kunden über, sobald die tatsächliche Verfügungsgewalt auf den Kunden oder einen von dem Kunden benannten Dritten übergeht.

§ 8 (NACHTRÄGLICHE) ÄNDERUNGEN

  • Vom Kunden veranlasste Änderungen des Auftrages (unabhängig von ihrer Art), die höhere Kosten verursachen, werden dem Kunden zusätzlich in Rechnung gestellt. Änderungen müssen schriftlich mitgeteilt werden. Bei einem mündlichen oder telefonischen Auftrag trägt der Kunde das Risiko für die Umsetzung der Änderung(en).
  • Das Risiko für eine Überschreitung der vereinbarten Lieferfristen aufgrund nachträglicher Veränderungen des Auftrages trägt der Auftraggeber.

§ 9 URHEBERRECHT

  • Mit der Erteilung eines Auftrages erklärt der Auftraggeber, dass kein Verstoß gegen Urheberrechte (von Dritten), Marken-, Persönlichkeits- oder sonstigen Rechten Dritter vorliegen. Er stellt Kaufsticker.de (außer)gerichtlich von Ansprüchen Dritter frei und verpflichtet uns jeglichen entstandenen Schaden zu ersetzen. Hierzu zählen auch Rechtsverfolgungskosten (Rechtsanwalts- und Gerichtskosten).
  • Das Urheberrecht und alle sonstigen Rechte an geistigem Eigentum an Entwürfen, Arbeitszeichnungen, Probeaufträgen, Dokumentationen etc., die Kaufsticker.de dem Kunden zur Verfügung stellt, gehören ausschließlich Kaufsticker.de. Dessen Kopie oder Nutzung ist nur nach ausdrücklicher, schriftlicher Zustimmung von Kaufsticker.de gestattet.
  • Produktionsmittel wie Negative, Positive, Arbeitszeichnungen, Filme, digitale Datenträger u.ä. verbleiben im Eigentum von Kaufsticker.de, es sei denn, der Auftraggeber hat diese nach schriftlicher Vereinbarung zur Verfügung gestellt bekommen. Es besteht keinerlei Verpflichtung gegenüber Kaufsticker.de, diese aufzubewahren, außer dies wurde schriftlich abgesprochen. Für die Aufbewahrung und Lagerung der Produktionsmittel können Kosten (für den Auftraggeber) in Rechnung gestellt werden.

§ 10 DRUCK UND AUFTRAGSDATEN

Die Daten und Druckdateien müssen auf den von Kaufsticker.de vorgegebenen Dateiformaten abgegeben und hochgeladen werden. Erfolgt die Abgabe auf eine andere Art und Weise, können dem Kunden aufgrund von Bildbearbeitung entstandene Kosten in Rechnung gestellt werden. Dies kann auch die Bildqualität negativ beeinflussen, wofür Kaufsticker.de zu keinem Zeitpunkt haftet. Für abweichende Dateiformate können wir keine fehlerfreie Leistung gewährleisten. Der Auftraggeber haftet allein für das Abgeben richtiger Daten und Druckdateien.

§ 11 BEANSTANDUNGEN UND ABWEICHUNGEN

In jeglichen Produktionsverfahren können minimale Abweichungen zu anderen Bestellungen nicht beanstandet werden:
  • Farbabweichungen zwischen Produkten verschiedener Aufträge oder einzelnen Produkten innerhalb einer Bestellung, stellen keinen Grund für eine Beanstandung des Auftrages dar.
  • Ist eine angegebene Schriftart nicht verfügbar, so kann diese durch eine ähnliche Schriftart ersetzt werden.
  • Bei der Verarbeitung spezieller Materialien und Halbfabrikaten kann Kaufsticker.de keine Verantwortung für die Haltbarkeit, Haftfestigkeit, Abriebfestigkeit und ähnliche Eigenschaften dieser Materialien übernehmen. Darüber hinaus wird auch die Haftung für vom Kunden gelieferte Materialien und Halbfabrikate stets ausgeschlossen. Beim Bedrucken mit Sieb- oder Offsetdruck gilt dies ebenfalls im Hinblick auf die Licht- und Farbechtheit.
  • Bei einzelnen Gütern haben wir das Recht, 10% mehr oder weniger als die Bestellmenge zu liefern. Dies gilt ausschließlich, sofern dies dem Kunden schriftlich mitgeteilt wurde. Mehr- oder Mindermengen werden zum Einzelpreis berechnet.

§ 12 SCHÄDEN, HAFTUNG UND GARANTIE

  • Ist die von Kaufsticker.de gelieferte Ware mangelhaft (Sachmangel), hat der Kunde das Recht die Beseitigung des Mangels oder eine Lieferung mangelfreier Ware zu verlangen. Diese Entschädigung findet in Form einer erneuten Lieferung oder einer Vergütung in Geld, die den Rechnungsbetrag nicht überschreiten, statt. Jegliche Haftung für andere Formen von Schäden wie zusätzliche Schäden, Folgeschäden oder Schäden aufgrund entgangenen Gewinns ist ausgeschlossen.
  • Sofern uns im vorherigen Absatz Verpflichtungen auferlegt wurden, müssen wir diese erst erfüllen, sofern unsere Vertragspartei die uns gegenüber geschuldete Leistung, wozu auch Leistungen aus anderen Verträgen zählen, erbracht hat.
  • Im Falle einer unerlaubten Handlung von Kaufsticker.de, seinen Mitarbeitern oder Dritten gegenüber, für die Kaufsticker.de von Rechts wegen haftet, sind wir nur für Schäden durch Tod, Körperverletzung sowie für sonstige Schäden, für Letztere nur, sofern sie infolge von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit entstanden sind, haftbar. In diesen Fällen wird der Schadenersatz in keinem Fall mehr als 500.000,00 EUR pro Vorfall bzw. pro Reihe an Vorfällen betragen. Voraussetzung eines jeglichen Anspruches auf Schadensersatz ist, dass der Kunde uns den Schaden so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen nach Feststellung des Schadens schriftlich mitteilt.
  • Für von uns gelieferte, aber nicht von uns produzierte Ware können wir nur die Gewährleistung aussprechen, die auch vom Zulieferer gewährt und erfüllt wird. Eine eventuelle Erstattung erfolgt nach Akzeptanz der Gewährleistungsrechte durch den Zulieferer höchstens mit dem Betrag, der dieser Kaufsticker.de erstattet.
  • Für selbstklebende Folien gelten die vom Hersteller ausgesprochene Gewährleistungsrechte, ausgehend von den angegebenen Spezifikationen über Farbechtheit, Haftvermögen, Anleitungen zum Anbringen, Verarbeitungstemperatur und -umstände. Bei eventuellen Konflikten kann der Fabrikant einbezogen werden.
  • Werden von Kaufsticker.de verfasste Texte vom Kunden verwendet, so haften wir nur für eventuelle, von uns verursachte Fehler in der ursprünglichen Version und niemals für die Kopie. Der Kunde haftet selbst für die Kontrolle der gelieferten Ware vor der Weiterleitung. Eventuelle Fehler müssen Kaufsticker.de umgehend gemeldet werden, sodass diese von uns korrigiert werden können. Dies gilt gleichzeitig für Texte und Abbildungen auf selbstklebender Folie oder anderen Materialien, bevor diese auf einen Träger geklebt oder daran befestigt werden. Kaufsticker.de haftet für keinerlei Montage- und Aufstellkosten oder andere Reparaturschäden, sofern eventuelle Fehler oder Mängel nach der Verarbeitung der gelieferten Materialien festgestellt werden.
  • Sofern der Kunde Kaufsticker.de mit der Aufstellung oder Befestigung von Werbetafeln, Leuchtkästen etc. beauftragt, ist der Auftraggeber für die eventuell erforderlichen Genehmigungen verantwortlich. Ist dies nicht der Fall und es stellt sich beim Aufstellen oder Befestigen heraus, dass eine Genehmigung erforderlich war, so gehen alle Kosten dafür bzw. für die Befestigung sowie für das Entfernen, das erneute Aufstellen und eventuell für die Beseitigung verursachter Schäden zulasten des Kunden. Gleichzeitig gilt uneingeschränkt die in Artikel 10f genannte Kontrollpflicht des Auftraggebers.
  • Kaufsticker.de haftet nicht für Mängel und Fehler, die nach der Lieferung als Folge gewöhnlicher Abnutzung, unsachgemäßer und/oder missbräuchlicher Nutzung entstanden sind oder die Folge eines Mangels an Sorgfalt oder für von Kunden oder Dritten vorgenommenen Änderungen an der gelieferten Ware entstanden sind. Sofern selbstklebende Materialien selbst vom Kunden verarbeitet werden, verfällt jegliche Haftung von Kaufsticker.de für Farb- und Lackschäden, Haftfestigkeit und die korrekte Anbringung.
  • Wir haften nicht für direkte oder indirekte Schäden bei Dritten, die von oder im Zusammenhang mit von Kaufsticker.de gelieferten Gütern verursacht worden sind.
  • Ihnen steht das Portal der EU-Streitschlichtung auf Basis der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-Verordnung) zur Verfügung: https://ec.europa.eu/. Alternativ können Sie auch an eine alternative Streitbeilegung im Sinne des § 36 VSBG teilnehmen.

  • § 13 VERGABE VON ARBEIT AN DRITTE

    Kaufsticker.de ist befugt, Dritte mit der Ausführung eines Auftrages oder eines Teilauftrages zu beauftragen. Dafür gilt für den Auftraggeber die gleiche Verantwortung und Garantie wie für die von Kaufsticker.de eigen hergestellten Waren.

    § 14 WIDERRUFSRECHT

    Wenn der Kunde einen Auftrag ganz oder teilweise stornieren möchte, ist dies nur möglich, solange der Auftrag noch nicht in Produktion gegangen ist. Das Fernabsatzgesetz beinhaltet ein Widerrufsrecht, das jedoch nicht bei Fernabsatzverträgen gilt, wobei es sich um nicht vorgefertigte Ware handelt, für deren Herstellung eine individuelle nach Wunsch des Auftragsgebers gegebene Auswahl (kundenspezifisch) getroffen worden ist (§ 312g Abs. 2 Nr. 1 BGB). Eine Stornierung ist daher nur möglich, wenn ein Auftrag noch nicht in Produktion übergegangen ist. Nachdem die Druckdatei vom Kunden genehmigt wurde, wird der Auftrag in die Produktion weitergeleitet. Dies ist ein automatisierter Prozess. Sie möchten gerne eine Bestellung stornieren? Bitte nehmen Sie so schnell wie möglich Kontakt über info@kaufsticker.de mit uns auf.

    § 15 Widerrufsformular

    Wenn Sie den Vertrag widerrufen möchten, füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie dieses unverzüglich an uns zurück. Achtung: Ihr Vertrag kann nur dann widerrufen werden, wenn Ihre Bestellung noch nicht in Produktion gegangen ist, da das Fernabsatzgesetz ein Widerrufsrecht beinhaltet, das jedoch nicht bei Fernabsatzverträgen gilt, wobei es sich um nicht vorgefertigte Ware handelt, für deren Herstellung eine individuelle nach Wunsch des Auftragsgebers gegebene Auswahl (kundenspezifisch) getroffen worden ist (§ 312g Abs. 2 Nr. 1 BGB). Betreff: Kaufsticker.de (Teil von Sticker.nl) Bedrijvenpark Twente 425, 7602 KM Almelo, Niederlande, E-Mail: info@kaufsticker.de. Falls Sie Ihren Vertrag widerrufen möchten, können Sie das folgende Widerrufsformular verwenden:

    Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) geschlossenen Vertrag zum Erwerb folgender Ware (*)/:
    • - bestellt am (*)/erhalten am (*)
    • - Name des/der Kunden
    • - Adresse des/der Kunden
    • - Datum
    • (*) zutreffendes bitte streichen
      Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen, die bereits in Produktion gegangen sind und nach Kundenspezifikationen angefertigt wurden.

      § 16 HÖHERE GEWALT

      Keine Partei ist verpflichtet, eine Ihrer Verpflichtungen zu erfüllen, sofern sie daran durch Umstände gehindert wird, die sie nicht verschuldet hat und die ihr weder aufgrund eines Gesetzes, einer Rechtshandlung noch einer geltenden Verkehrsauffassung zugeschrieben werden können.

      § 17 AUFLÖSUNG DES VERTRAGES

      Sollte über das Vermögen einer der Parteien das Insolvenzverfahren beantragt oder eröffnet worden seien, so hat die Gegenpartei das Recht, per Einschreiben die Anfechtung des/der Vertrages/Verträge zu erklären oder - nach seiner Wahl - die Erfüllung der Verpflichtungen auszusetzen. Alle gegenüber der zur Kündigung berechtigten Partei geschuldeten Beträge werden dann sofort fällig. Die Ansprüche bezogen auf die Nichterfüllung von Verpflichtungen bleiben der betreffenden Partei in vollem Umfang vorbehalten. Darunter wird ausdrücklich das Eigentumsrecht an den gelieferten Sachen verstanden.

      § 18 ANZUWENDENDES RECHT

      Alle Verträge, für die diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten, unterliegen dem niederländischen Recht.
      KvK: 552 300 59

      Stand: August 2020
 
 
 
Zahlungsmöglichkeiten Folge uns
Sortiment
3d Aufkleber
Aufkleber Maschine
Aufkleber mit Logo
Autofolie
Bodenfolie
Etiketten auf Rolle
Fensterfolie
Fliesenfolie
Fotosticker
Magnetfolie
 
Preisaufkleber
Produktaufkleber
PVC Aufkleber
Rollenetiketten
Sticker auf Rolle
Sale Aufkleber
Vinylsticker
Wandtattoo
Werbeaufkleber
Wiederverwendbare Aufkleber
Gehe zu
Angebot anfordern
Aufkleber-Muster anfordern
Anforderungen an Druckdaten
Aufkleber-Designer
Blog
Lieferung
Versand
Zahlungsmöglichkeiten
Kaufsticker.de
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum
Kontakt
Kundendienst
Login
Über uns
Widerrufsrecht
IMPRESSUM | AGB | DATENSCHUTZERKLÄRUNG
KAUFSTICKER.DE | BEDRIJVENPARK TWENTE 425 | 7602 KM  ALMELO | NIEDERLANDE | +49 15901471170 | INFO@KAUFSTICKER.DE
(0)
Qualitätsgarantie
Kostenloser Versand
Kauf auf Rechnung
Express-Lieferung möglich
Profi-Datencheck
homesortimentaufkleber designersofort bestellen
Um Einblick in das Verhalten der Besucher unserer Website zu erhalten, verwenden wir Google Analytics. Wir sammeln diese Informationen mithilfe von Cookies. Die Daten werden anonymisiert, bevor sie gespeichert werden.
Weitere Infos    
   AKZEPTIEREN